tekom - Gesellschaft für technische Kommunikation - Deutschland e.V.

Sie haben Fragen?

Unsere Experten haben die Antworten dazu!

Fragen Sie unsere tekom-Experten!

Unsere fachlich versierten tekom-Experten mit jahrelanger Branchenerfahrung helfen Ihnen kompetent weiter. 

Möchten Sie eine Frage stellen?

Als eingeloggtes tekom-Mitglied können Sie all Ihre Fragen rund um die Technische Kommunikation in unsere Expertenrunde stellen.

Sind Sie noch kein tekom-Mitglied? Überzeugen Sie sich selbst von unseren vielfältigen Services. 

Vorteile für tekom-Mitglieder

Das besondere an unseren Expertenratschlägen: Sie funktionieren wie ein sich selbst erstellendes FAQ für Technische Kommunikation.

Über die Such- und Filterfunktionen können Sie recherchieren, ob Ihre Frage schon beantwortet wurde. Sie haben also Zugang zu einer großen Wissenssammlung relevanter Details rund um die Technische Dokumentation.

So können Sie von der Stärke der Gemeinschaft profitieren und gebündeltes Wissen abrufen. Und vergessen Sie nicht: Jede Frage, die Sie stellen, hilft vielleicht auch einem Kollegen weiter.

Also, nur keine falsche Scheu – Bitte loggen Sie sich ein und stellen Sie dann hier Ihre Frage an die Expertenrunde!

  • Kosten und Kalkulation
  • Normen 
  • Rechtsdienst
  • Terminologie
  • Textverständlichkeit
  • Stellen Sie online Ihre Frage zu den genannten Themengebieten. Dies können Sie gerne anonym tun, wenn Ihnen das lieber ist.
  • Erhalten Sie zeitnah eine adäquate, für alle sichtbare Antwort von unseren qualifizierten Experten.

 

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Unvollständige Maschine und EMV

    Sehr geerhter Herr Heuer, wir vertreiben u.a. Zukaufprodukte, die als unvollständige Maschinen deklariert werden. Gleichzeitig fallen diese...

    Weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    S

    Sehr geehrter Herr Heuer, ist das Sprachenschutzgesetz von Frankreich bzw. Polen auch für die Dokumentation der Luftfahrt anzuwenden? Das...

    Weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Nachfrage(2) zu 2586

    Sehr geehrter Herr Heuer, eines der Ziele der neuen MRL ist es eine vereinfachte und effiziente Anwendung derselben zu ermöglichen. Und zwar durch...

    Weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Nachfrage zu 2586

    Sehr geehrter Herr Heuer, mit Ihrer Antwort zu Frage 2586 haben Sie mich in einige Verwirrung gestürzt. Bisher war ich der Meinung, dass auf...

    Weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Sprachenschutzgesetz Vorrang vor Maschinenrichtlinie?

    Sehr geehrter Herr Heuer, eine Frage in puncto "Montageanleitung": Muss nach Frankreich in jedem Fall eine französiche Montageanleitung für eine...

    Weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Haftung für japanische Gebrauchsanweisungen

    Hallo Herr Heuer, wir sind ein Hersteller für Medizinprodukte und möchten einige unserer Geräte nach Japan verkaufen. Müssen wir als Hersteller...

    Weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Typenschild eines Auftragsfertigers

    Sehr geehrter Hr. Heuer, wir lassen oftmals Maschinen von einem Auftragsfertiger sowohl kontruieren, als auch bauen bzw. nur bauen. Nun hat es...

    Weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Gewährleistungzeitraum Einbau-Schiebetüren

    Sehr geehrter Herr Heuer. Gut das es Sie gibt! Als Hersteller von Schiebetüren/Drehtüren als Brandschutz oder für Kühlräume, liefern wir 1.) direkt...

    Weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Wartungsanleitung/- zyklen

    Hallo Herr Heuer, wir produzieren und vertreiben Nachführsysteme für Photvoltaikanlagen in die auch Zuliefer-Komponenten eingebaut werden. Wir...

    Weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Rechtliche Situation bei überarbeiteten Maschinen in Bezug auf die neue MRL

    Sehr geehrter Herr Heuer, wir überarbeiten auch gebrauchte Maschinen für Kunden im EWR, d.h. Verschleißteile werden im Auftrag des Kunden bei uns...

    Weiterlesen