tekom - Gesellschaft für technische Kommunikation - Deutschland e.V.

Neuigkeiten aus der tekom

Wer am Ball bleibt, sichert sich einen Wissensvorsprung. Informieren Sie sich aktuell darüber, was sich bei der tekom tut.

22.06.2022

Branchenreport für die Technische Kommunikation 2022 – Die Kurve geht bergauf

In den beiden vergangenen Jahren, als das gesamte Leben von der Corona-Pandemie geprägt war, stagnierten gesellschafts- und wirtschaftsweit fast alle Bereiche, auch die Technische Kommunikation. Wo wir jetzt stehen, und wie der Trend verläuft, das zeigt uns der aktuelle Branchenreport für 2022: Die Technische Kommunikation ist gut durch die Krise gekommen und blickt positiv in die Zukunft.

Weiterlesen

30.05.2022

Feierabendgespräch mit dem tekom-Vorstand am 2. Juni 2022

Die Welt der Technischen Kommunikation verändert sich. Dies bringt neue Möglichkeiten und auch einige Herausforderungen mit sich. Wie können wir unseren Verband weiterentwickeln, um unterschiedliche Zielgruppen mit vielfältigen Anforderungen zu erreichen? Diskutieren Sie mit uns! Treffen Sie uns am 2. Juni von 17:30 bis 19:00 Uhr zum Feierabendgespräch.

Weiterlesen

25.05.2022

Wie wichtig ist die Lokalisierung von Benutzerdokumentation?

Die Globalisierung in den Märkten für technische Produkte macht es unabdingbar, die Auswirkungen kultureller Unterschiede auf die Benutzerfreundlichkeit und die User Experience von Benutzerinformationen zu berücksichtigen. Zu diesem Thema trafen sich im Meeting des IUNTC am 12. Mai mehr als 50 Teilnehmer:innen.

Weiterlesen

24.05.2022

Kompetenzanforderungen im digitalen Zeitalter der Technischen Kommunikation

Digitalisierung, Intelligente Informationen, Künstliche Intelligenz: Es wird in der Technischen Kommunikation viel über aktuelle Technologien und Methoden gesprochen, es gibt neue Medien und viele Trends – die Entwicklungen sind rasant. Was bedeuten diese Entwicklungen für den Arbeitsalltag derjenigen, die im Bereich der Technischen Kommunikation arbeiten?

Weiterlesen

14.04.2022

Gestalten Sie die digitale Infrastruktur der tekom mit!

Wir möchten die Anforderungen der tekom-Mitglieder direkter einbeziehen und sie stärker in die Priorisierung der Investitionen involvieren. Daher wird in diesem Jahr ein neuer Beirat "Digitale Infrastruktur" aufgesetzt, der den Vorstand zur digitalen Strategie der tekom berät. Bewerbungen für eine Mitarbeit im Beirat können bis 30.04.2022 eingereicht werden.

Weiterlesen

13.04.2022

Endlich wieder vor Ort: So war die tekom-Frühjahrstagung 2022 in Potsdam

Nach einer zweijährigen Unterbrechung war es endlich so weit. Vom 6. bis 7. April konnten wir die über 200 Teilnehmer:innen der tekom-Frühjahrstagung vor Ort in Potsdam begrüßen. Vor den "Bildschirmen" verfolgten parallel rund 150 Zuschauer:innen das Tagungsprogramm mit Schwerpunkt UX.

Weiterlesen

21.03.2022

ISO/IEC 82079-1:2019 ED. 2 AUF DEM PRÜFSTAND - NÄCHSTE ÜBERARBEITUNG NÖTIG?

Die Grundlagennorm für die Technische Kommunikation, die IEC/IEEE 82079-1 Edition 2 wurde 2019 veröffentlicht. In der Zwischenzeit ist die Entwicklung nicht stehen geblieben. Jetzt ist die Gelegenheit gekommen, sich aktiv in die Überarbeitung der Norm mit horizontalem Charakter (d.h. gültig für alle Produktbereiche) einzubringen. Kommentare können bis zum 4. April 2022 eingereicht werden.

Weiterlesen

10.02.2022

Registrierung der tekom im Lobbyregister?

In diesem Jahr ist eine Neufassung des Lobbyregistergesetzes (LobbyRG) in Kraft getreten. In diesem Zusammenhang erhielten wir einige Anfragen seitens der Rechtsstellen einiger Firmen. Aus diesem Grund folgt hier eine kurze Klarstellung.

Weiterlesen

23.11.2021

tekom-Jahrestagung 2021: ein Rückblick

Die digitale tekom-Jahrestagung 2021 brachte vom 8.-19. November über 2600 Teilnehmer, Referenten, Studierende und Aussteller der Technischen Kommunikation aus aller Welt zusammen. Parallel dazu bot das tekom-Studio in Stuttgart eine "reale" Ergänzung zum virtuellen Format.

Weiterlesen

19.11.2021

Kommentierung des Entwurfs der Norm DIN 8579 bis 12.01.2022 möglich

Alle interessierten und betroffenen Fachleute, die Texte schreiben, die auch übersetzt werden sollen, können den Entwurf der Norm DIN 8579 "Übersetzungsgerechtes Schreiben – Texterstellung und Textbewertung" bis zum 12.01.2022 kommentieren.

Weiterlesen