tekom - Gesellschaft für technische Kommunikation - Deutschland e.V.

Sie haben Fragen?

Unsere Experten haben die Antworten dazu!

Fragen Sie unsere tekom-Experten!

Unsere fachlich versierten tekom-Experten mit jahrelanger Branchenerfahrung helfen Ihnen kompetent weiter. 

Möchten Sie eine Frage stellen?

Als eingeloggtes tekom-Mitglied können Sie all Ihre Fragen rund um die Technische Kommunikation in unsere Expertenrunde stellen.

Sind Sie noch kein tekom-Mitglied? Überzeugen Sie sich selbst von unseren vielfältigen Services. 

Vorteile für tekom-Mitglieder

Das besondere an unseren Expertenratschlägen: Sie funktionieren wie ein sich selbst erstellendes FAQ für Technische Kommunikation.

Über die Such- und Filterfunktionen können Sie recherchieren, ob Ihre Frage schon beantwortet wurde. Sie haben also Zugang zu einer großen Wissenssammlung relevanter Details rund um die Technische Dokumentation.

So können Sie von der Stärke der Gemeinschaft profitieren und gebündeltes Wissen abrufen. Und vergessen Sie nicht: Jede Frage, die Sie stellen, hilft vielleicht auch einem Kollegen weiter.

Also, nur keine falsche Scheu – Bitte loggen Sie sich ein und stellen Sie dann hier Ihre Frage an die Expertenrunde!

  • Kosten und Kalkulation
  • Normen 
  • Rechtsdienst
  • Terminologie
  • Textverständlichkeit
  • Stellen Sie online Ihre Frage zu den genannten Themengebieten. Dies können Sie gerne anonym tun, wenn Ihnen das lieber ist.
  • Erhalten Sie zeitnah eine adäquate, für alle sichtbare Antwort von unseren qualifizierten Experten.

 

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    ProdHaftG für Investitionsgüter?

    Guten Tag, Herr Heuer. Nach meiner Kenntnis ist ProdHaftG die einzige Regelung, die - indirekt - Stand von Wissenschaft und Technik fordert, indem...

    weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Angabe des Herstellers

    Sehr geehrter Herr Heuer, unsere Produkte (Haushaltsgroßgeräte) werden an 4 Standorten (3 innerhalb der EU, 1 Asien) produziert. Muss anhand der...

    weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Abnahme durch Kunden vs. BGH-Urteil

    Sehr geehrter Herr Heuer, ein Kunde in Deutschland kauft direkt vom Hersteller eine Software (Prozess-Automatisierung) und akzeptiert indirekt per...

    weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Zielgruppe Mindestalter

    Sehr geehrter Herr Heuer Wir sind Hersteller von Produktionsmaschinen für die Kabelverarbeitung. Bei uns ist die Frage aufgetaucht, ob die Angabe des...

    weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Endkunde baut Komponenten zur Maschinen zusammen

    Sehr geehrter Herr Heuer, folgender Fall: Ein Solarhersteller verkauft Solarkollektoren (=keine Maschine). Ein Antriebshersteller verkauft dazu...

    weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Gefahrenanalyse bei Software-Produkten für Zutrittskontrolle

    Als Hersteller von Hardware- und Softwareprodukten für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle stellt sich für uns die Frage, nach welchen Kriterien wir...

    weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    CE-Kennzeichnung bei Export von Maschinen in die USA

    Sehr geehrter Herr Heuer, ein US-Kunde wünscht, dass eine in Deutschland hergestellte Maschine mit CE-Kennzeichnung, d.h. CE-Zeichnen und...

    weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Ersatzteile als unvollständige Maschinen - Antriebsstrang

    Sehr geehrter Hr. Heuer, an unseren Maschinen darf der Kunde komplette Antriebsstränge austauschen. Diese Antriebsstränge bestehen aus einem...

    weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Betriebsanleitung auf CD

    Sehr geehrter Herr Heuer, für unseren Kunden erstellen wir Betriebsanleitungen für Siebdruckmaschinen. Seitens des Kunden kam schon öfters die...

    weiterlesen

  • 20.10.2010
    Rechtsdienst

    Angabe

    Sehr geehrter Herr Heuer, zur Minimierung vonHaftungsrisiken soll auf den einzelnen Seiten in unseren Katalogen, Datenblättern etc. künftig der...

    weiterlesen