tekom - Gesellschaft für technische Kommunikation - Deutschland e.V.
29. November 2021 | Regionalgruppe Sachsen

So rechnet sich Smart Content Delivery – Digital Information Services als Geschäftsmodell

Veranstaltungsinformationen | Anmeldung

Der Vortrag gibt einen Überblick über die Nutzungsszenarien einer Content Delivery Plattform und stellt "smarte" Information Services vor. Anhand dieser Use Cases wird einerseits die Relevanz von "Smart Content" im Sinne von modular semantisch verknüpften Inhalten deutlich gemacht und andererseits werden die Anforderungen an das zugrundeliegende Informationsmanagement abgeleitet. Zusätzlich wird vorgestellt, wie die "Digital Information Services" im Portfolio verortet sind und wie sich Geschäftsmodell und Nutzenaspekte in einem Gesamtwirkungsgefüge monetarisieren lassen.

Informationen zum Referenten

Cornell Alschner ist Digital Services Manager bei der VON ARDENNE GmbH und verantwortlich für die Umsetzung der bereichsübergreifenden Digitalisierungsstrategie und für den Aufbau digitaler Serviceangebote. Davor war der Diplom-Informatiker der Nachrichtentechnik als Teamleiter für die Technische Dokumentation & Training bei VON ARDENNE tätig.

Veranstaltungsinformationen

Termin der Veranstaltung
29.11.2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort
Webinar mit Go2Meeting
Referent
Dipl.-Ing. Cornell Alschner
Wegbeschreibung

Der Veranstaltungslink wird einen Tag vor der Veranstaltung an angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer versendet.
Die Teilnahme ist mit PC sowie mit Smartphone / Tablet möglich.

Wer eine Teilnahmebestätingung benötigt, fordert diese bitte per E-Mail an.

Ansprechpartner
tekom RG Sachsen
Kontakt E-Mail
RG-Sachsendontospamme@gowaway.tekom-webforum.de
Download Termin

Download.ics

Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung und Veranstaltungsteilnahme akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen und Informationen zum Datenschutz.

Termin Übersicht

Anmeldeschluss

Der Anmeldeschluss für die Veranstaltung ist erreicht.