tekom - Gesellschaft für technische Kommunikation - Deutschland e.V.

Firmenmitglieder laden ein

Branchenübergreifende Events auf einen Blick

10. Mai 2022 | WEKA Akademie GmbH

Lehrgang zum geprüften CE-Koordinator - Modul 3 & Modul 4

4-Tage Zertifikatslehrgang

Werden Sie zum Profi in Sachen CE-Kennzeichnung, Risikobeurteilung, Technische Dokumentation und Konformitätserklärung!

Das modulare Konzept dieses Lehrgangs gewährleistet, dass Sie vor allem in den Kernbereichen der CE-Kennzeichnung, Risikobeurteilung und -minimierung sowie Technischen Dokumentation praktisches und umfangreiches Know-how sammeln.

Das Besondere: Im Anschluss können Sie das im Lehrgang vermittelte Fachwissen im Selbststudium anhand der gratis zur Verfügung gestellten Fachliteratur und E-Learnings von WEKA MEDIA vertiefen und diese auch als "Nachschlagewerke " nutzen.

Die Vorteile unserer Ausbildung

  • Von der DEKRA überwachte Prüfung mit Zertifikat
  • Sie werden der zentrale Ansprechpartner in Sachen CE-Kennzeichnung
  • Referenten mit langjähriger Erfahrung
  • Perfekt gerüstet für Ihre neue Rolle
  • Zeit für Fragen zu Problemen aus Ihrem Unternehmen
  • Inklusive Fachliteratur & E-Learnings

Die Lernziele der Ausbildung zum CE-Koordinator

  • Sie kennen die Rechtsvorschriften zur CE-Kennzeichnung und können CE-Prozesse analysieren und ggf. Kosten reduzieren.
  • Sie können eine Risikobeurteilung eigenständig durchführen.
  • Sie können technische Dokumentationen bewerten und in Grundzügen erstellen oder mindestens die von Technik-Redakteuren erstellten Anleitungen bewerten. Das führt zu höherer Effizienz im Unternehmen und zur Kostensenkung.
  • Sie sind in der Lage, Konformitätserklärungen eigenständig zu erstellen.

Modul 3: Technische Dokumentation

  • Benutzerinformationen: Was sind Benutzerinformationen?
  • Bedienungsanleitung, Gebrauchsanleitung, Betriebsanleitung, Betriebsanweisung: Folgt der Inhalt der Bezeichnung oder macht die Bezeichnung den Inhalt? Welche Dokumente sind erforderlich für welche Produkte?
  • Interne/Externe Technische Dokumentation: Unterscheidung, Notwendigkeit, Inhalte
  • Bewerten von Lieferantendokumentationen
  • Ausgabeformate für Betriebsanleitungen, Bereitstellung in elektronischer Form – Digitale Betriebsanleitung nach der neuen Maschinenverordnung?
  • Gesetzliche Anforderungen und normative Empfehlungen an Benutzerinformationen – die DIN EN 82079-1 als Mutter aller Anleitungsnormen im Vergleich zur DIN EN ISO 20607
  • Innerbetriebliche Organisation und Organisationsverantwortung der Geschäftsführung
  • Übersetzungsmanagement, Terminologieverwaltung, übersetzungsgerechtes Schreiben
  • Informationsgewinnung und Merkmale für benutzerfreundliche Dokumentation
  • Gestaltung von Sicherheits- und Warnhinweisen
  • Kürzungspotential für Betriebsanleitungen ermitteln nach den Prinzipien des Minimalismus
  • Ausblick auf aktuelle Entwicklungen im Bereich der Technischen Dokumentation

Praxis: Als Gruppen- oder Gemeinschaftsbeispiel wird eine Zielgruppen-Analyse durchgeführt bzw. ein beispielhafter Warnhinweis erstellt.

Besonderheit: Jeder Teilnehmer erhält das Fachbuch "TechDok light – Der schnelle Einstieg in die technische Dokumentation" im Wert von 39,95 € gratis dazu!

Modul 4: Gesetze und rechtliche Aspekte der CE-Kennzeichnung

  • Das Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) als Auffanggesetz nebst seinen Verordnungen und sein Verhältnis zu den EU-Vorschriften
  • Einführung in die Grundlagen der zivilrechtlichen Haftung.
  • Aktuelle Urteile aus der Rechtsprechung zur Konstruktion und Technischen Dokumentation
  • Überblick über die strafrechtliche Haftung
  • Einführung und Überblick über das deutsche Arbeitsschutzsystem und dessen Vorschriften
  • Einsatz von Dienstleistern in der Produktsicherheit – ein Freibrief?
  • Wo können Gesetze recherchiert und erworben werden?
  • Der NLF – New Legislative Framework
  • Maschinensicherheit international

Alle Informationen zu diesem Lehrgang finden Sie auf unserer Website:

Hier anmelden zum Lehrgang zum geprüften CE-Koordinator

Veranstaltungsinformationen

Termin der Veranstaltung
10.05.2022 | 09:00 Uhr - 11.05.2022 | 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
Best Western Hotel Mainz
Wallstraße 56
55122 Mainz
Kontakt E-Mail
infodontospamme@gowaway.weka-akademie.de
Download Termin

Download.ics

Termine Übersicht