tekom - Gesellschaft für technische Kommunikation - Deutschland e.V.
Bibliografische Information

DIN A4, 168 Seiten, 2., erweiterte Auflage 2013
ISBN 978-3-9814055-9-0 (Softcover)

PDF, 168 Seiten, 2., erweiterte Auflage 2013
ISBN 978-3-9814055-9-0 (E-Book PDF)

Deutsch für Technische Kommunikation

Regelbasiertes Schreiben

Autor(en): Bellem, Dreikorn, Fleury, Haldimann, Klemm, Kurrus, Prusseit, Reuther, Schmeling, Sütterlin, von der Stück
Themen:
  • Sprache
Kategorien:
  • Praxisleitfäden
Stichworte:
  • Schreibregeln

100,00 €(für Mitglieder 65,00 €)Softcover, 168 Seiten Lieferzeit: 7-10 Arbeitstage. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann es produktionsbedingt zu Lieferverzögerungen kommen. Status: Verfügbar

85,00 €(für Mitglieder 55,00 €)E-Book PDF, 168 Seiten Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage Status: Verfügbar

142,50 €(für Mitglieder 92,50 €)Bundle Softcover & E-Book PDF

Kurzbeschreibung

Die Praxisleitfaden "Regelbasiertes Schreiben" wendet sich an Redaktionsverantwortliche und Informationsentwickler, die die textliche Qualität und Konsistenz ihrer Technischen Kommunikation sichern und ausbauen wollen. Auch für kleinere Redaktionen und für Gelegenheitsschreiber bietet der Leitfaden bewährte Standards für die Formulierung von Texten und detaillierte Anwendungsszenarien.

Über das Buch

Zwei Forderungen stehen stets im Mittelpunkt der Erstellung Technischer Dokumentation: Eine hohe Wiederverwendung der Texte in den marktspezifischen ausgangssprachlichen Informationsprodukten und eine kosteneffiziente und schnelle Übersetzung in die erforderlichen Zielsprachen. Beiden Forderungen begegnet der tekom-Praxisleitfaden mit dem Ansatz: Standardisierung der Textproduktion sowie geeignete Regeln für konsistente und übersetzungsgerechte Texte.

Für die zweite Auflage ist der Leitfaden gründlich überarbeitet und wesentlich erweitert worden. Neu hinzugekommen sind vier wichtige Themenkomplexe: Rechtschreibung, Zeichensetzung, platzsparendes Schreiben und übersetzungsgerechtes Schreiben. Weiterhin wurden die bisherigen Text-, Satz- und Wortregeln überarbeitet und deutlich erweitert.

Gute Gründe für den Praxisleitfaden:

  • Sie möchten die Textqualität erhöhen und suchen nach verbindlichen, allgemein akzeptierten Schreibregeln.
  • Sie arbeiten bereits mit Schreibregeln, suchen aber nach Anregungen für weitere Regeln und Informationen zur Verbesserung bestehender Regeln.
  • Sie möchten übersetzungsgerecht schreiben.
  • Sie möchten auf kleinem Raum oder platzsparend schreiben.
  • Sie planen den Einsatz eines Sprachprüfwerkzeugs oder sind gerade in der Einführungsphase.
  • Sie möchten von Grund auf einen schreibtechnischen Standard für Ihre Technische Kommunikation entwickeln.
  • Sie wollen Erfolgsfaktoren bei der Einführung einer kennzahlenbasierten Qualitätsmessung definieren.
  • Bestimmte Qualitätskriterien stehen für Sie im Vordergrund.
  • Sie haben keinen vollständigen Redaktionsleitfaden oder schreiben nur gelegentlich und Sie wollen Ihre redaktionelle Kompetenz verbessern.
Inhaltsverzeichnis
  1. Vorwort zur 2. Auflage
  2. Einleitung
    1. Neuerungen in der 2. Auflage
    2. Was Sie in dieser Leitlinie finden
    3. Wie Sie diese Leitlinie für sich nutzbar machen
    4. Wie Sie regelbasiertes Schreiben einführen
    5. Mit einem Redaktionsleitfaden Regeln schneller und leichter umsetzen
  3. Textregeln
    1. Dokumentstruktur
    2. Informationsstruktur
  4. Satzregeln
    1. Vermeidung von mehrdeutigen Konstruktionen
    2. Vermeidung von unvollständigen Konstruktionen
    3. Vermeidung von komplexen Konstruktionen
    4. Regeln zur Wortstellung und Abfolge von Satzelementen
    5. Stilistische Regeln
  5. Wortregeln
    1. Wortbildung
    2. Abkürzungen
    3. Verwendung von Benennungen und Zahlen
    4. Lexikalische Vorgaben
  6. Rechtschreibung
  7. Zeichensetzung
  8. Platz sparendes Schreiben
  9. Übersetzungsgerechtes Schreiben
  10. Zugangshilfen
    1. Basisregeln
    2. Regeln nach Informationsarten
  11. Glossar
  12. Index
  13. Literatur