tekom - Gesellschaft für technische Kommunikation - Deutschland e.V.

Zukünftige Webinare

Werfen Sie einen Blick auf unseren Terminplan der zukünftigen Webinare für die kommenden Monate.

Auch die Regionalgruppen der tekom veranstalten Webinare. Diese sind für alle Interessierten offen. Sie finden die Webinare der Regionalgruppen auf unserer Überblicksseite aller Veranstaltungen.

 

Wie Metadaten das Publishing von hochgradig diverser Produktdokumentation effektiv unterstützen

Frank Wegmann

Abstract

Für Firmen, die für eine umfangreiche Produktpalette die entsprechend angepasste Dokumentation kontinuierlich bereitstellen müssen, ist die Automatisierung von Build-Prozessen Schlüssel zum erfolgreichen Publishing. Produktspezifische Eigenschaften und Ressourcen erfordern den Einsatz von Metadaten, die über unterschiedliche Build-Systeme hinweg auch in mehreren Sprachen eine zuverlässige Produktion ermöglichen. Dieses Webinar zeigt Ihnen, wie ein erweiterbares Metadaten-Framework die technische Redaktion unterstützt sowie Qualität und Korrektheit der Ausgabe bei großen Volumina steigert.

Details

Startzeit
20.08.2020 | 15:30 Uhr
Endzeit
20.08.2020 | 16:30 Uhr
Zeitzone
Europe/Berlin
Host/Gastgeber
tekom Deutschland (International)
zur Anmeldung

Lernziele

Hier wird aus der Praxis der Software-Dokumentation berichtet, wie sich Synergieeffekte in unterschiedlichen Build-Systemen durch passgenaue Metadaten einstellen. Demonstriert wird dies an typischen Knackpunkten, etwa wie man Last-Minute-Änderungen am Produktbranding begegnet oder die Gültigkeit kritischer Textteile wie rechtliche Hinweise sicherstellt. Die Darstellung der Architektur für das verwendete Metadaten-Framework zeigt, dass im Grunde mit relativ einfachen Mitteln gesetzte Ziele wie z.B. die Trennung redakteursbetreuter Inhalte von buildspezifischen Daten realisiert werden. Zuhörer können Parallelen zu ihren eigenen Publikationssystemen ziehen und vielleicht ihre Metadaten-Landschaft auf den Prüfstand stellen, um dann eine größere Effizienz zu erreichen.

Speaker

Frank Wegmann

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Markup-Technologie ist Frank Wegmann bei der Software AG verantwortlich für Build-Systeme zur Verarbeitung XML-basierter Dokumentation. Bereits 2001 hat er automatisiertes Single-Source-Publishing für hauseigenes XML eingeführt. Seit einigen Jahren nimmt Dokumentation in DITA und auch in Markdown einen immer größeren Stellenwert ein. Er hält regelmäßig Vorträge auf DITA-Konferenzen und ist stimmberechtigtes Mitglied im OASIS DITA Technical Committee.