Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Website über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Mehr Informationen Zustimmen und fortfahren

2001

Hochschulschriften Band 5

Technische Kurzanleitungen

Martin Riegel

In dieser Abhandlung werden erstmals ausführlich Grundlagen zur Gestaltung von technischen Kurzanleitungen vorgestellt. Eine umfassende Analyse bestehender Kurzanleitungen liefert dazu die Datenbasis und deckt vorhandene Schwächen auf. Die neu entwickelte praxisorientierte Vorgehensmethodik zur Gestaltung von Kurzanleitungen zeigt, wie wesentliche Inhalte gezielt selektiert und weiter reduziert werden können, um diese sodann in ein optimales Erscheinungsbild zu setzen. Die Validierung der Vorgehensmethodik durch nachvollziehbare und auch in der Praxis einsetzbare Kleingruppen-Anwendertests und Experten-Evaluierungen bestätigt die Anwendbarkeit. Technischen Redakteurinnen und Redakteuren wird mit dem hier vorgestellten Instrument die Möglichkeit gegeben, systematisch und effizient Kurzanleitungen zu optimieren sowie neue zu entwerfen.

Inhaltsverzeichnis

Technische Kurzanleitungen.
Ein Entwicklungsmethodik zur nutzergerechten Gestaltung

  • 1 Einleitung
  • 2 Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis
  • 3 Studie zu KA
  • 4 Einleitender Frageteil
  • 5 Basis- und Gestaltungsprofil
  • 6 Validierung der Vorgehensmethodik
  • 7 Diskussion und Ausblick
  • 8 Epilog
  • 9 Anhang
  • 10 Literaturverezichnis

Bibliografische Informationen

Format 14,8 x 21 cm, 210 Seiten, 2001, vergriffen
ISBN 978-3-944449-00-5 (Softcover)  

Herausgeber

Prof. Dr. Jörg Hennig und Prof. Dr. Marita Tjarks-Sobhani

Autor

Martin Riegel

Publikation gleich hier bestellen:

Bestellformular

Lieferfristen Publikationen

Lieferungen von gedruckten Büchern erfolgen in der Regel innerhalb von 7 bis 10 Werktagen. Sollte Ihre Bestellung besonders dringlich sein, wenden Sie sich bitte an uns.