tekom - Gesellschaft für technische Kommunikation - Deutschland e.V.

Die Findungskommission nimmt ihre Arbeit auf

2019 ist Wahl-Jahr für Vorstand, Schiedsgericht und Regionalgruppenleitungen

Die Findungskommission ist Ansprechpartner von Kandidaten für ein Amt im Vorstand der tekom Deutschland e.V.
Im Jahr 2019 stehen Wahlen in der tekom Deutschland e.V. an. Es werden die Mitglieder für den Erweiterten Vorstand, für das Schiedsgericht und für die Regionalgruppenleitungen gewählt. Lassen Sie sich von Mitgliedern der Findungskommission beraten, wenn Sie Fragen zum ehrenamtlichen Engagement in der tekom haben.
Die tekom ist ein ehrenamtlich geleiteter Verband. Auf vielen Ebenen leisten Ehrenamtliche, unterstützt von hauptamtlichen Mitarbeitern, wertvolle Arbeit für den beruflichen Erfolg aller Mitglieder und die Weiterentwicklung des Fachs. Ein Engagement, egal auf welcher Ebene, lohnt sich immer, da Sie Ihr Netzwerk erweitern, Ihre fachlichen Kenntnisse einbringen, Entwicklungen mit beeinflussen und auch Ihren persönlichen Horizont erweitern können.

Im Wahljahr 2019 werden die Ämter neu ausgeschrieben. Um mehr Mitglieder zu motivieren, für die zu wählenden Ämter im Vorstand zu kandidieren, hat der Vorstand auf Anregung der Mitgliederversammlung eine „Findungskommission“ eingerichtet. Diese nimmt jetzt ihre Arbeit auf.

Wenn Sie an einer Kandidatur, speziell für ein Vorstandsamt, interessiert sind, und dazu noch Fragen haben, können Sie sich von den Mitgliedern der Findungskommission beraten lassen. Es stehen dafür bereit: Die ehemaligen Vorstandsmitglieder Michaela Korzer, Christiane Aigle und Holger Thater, der aktuelle Vorstandsvorsitzende Herbert Herzke und Dr. Michael Fritz (Geschäftsführung tekom und tcworld GmbH).

Auch die Regionalgruppen suchen neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre Leitung. Hier können Sie sich in Ihrer Region engagieren und zusammen mit engagierten Kolleginnen und Kollegen Veranstaltungen für die Mitglieder organisieren und als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Bei Interesse wenden Sie sich an Ihre Regionalgruppenleiter. Wer in Ihrer Regionalgruppe Ansprechpartner ist, finden Sie auf der Seite „Über uns“ zu jeder Regionalgruppe auf der tekom Webseite.

Die Arbeitsgruppen und Beiräte werden dann im Jahr 2020, wenn die Amtszeit des neu gewählten Vorstands beginnt, neu berufen. Auch hier gibt es Möglichkeiten, sich entweder projekt- oder themenbezogen fachlich zu engagieren.

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit Tatjana Odida, der Assistentin der Geschäftsführung, Kontakt auf: t.odidadontospamme@gowaway.tekom.de. Frau Odida kann Ihnen den gewünschten Gesprächspartner vermitteln.