Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Website über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Mehr Informationen Zustimmen und fortfahren

24.01.2017

Ab dem 1. Januar 2017:

Erweiterter Vorstand und Schiedsgericht starten in neue Amtszeit

Kiriaki Kampouridou

Die Mitglieder von tekom Deutschland haben in der zurückliegenden Wahl den Erweiterten Vorstand und das Schiedsgericht für die kommenden drei Jahre gewählt. Erstmals erfolgte die Wahl im Online-Verfahren.

Die Mitglieder konnten über sieben Vorstandsämter und fünf Mitglieder im Schiedsgericht entscheiden. Außerdem wählten die Leiter der 16 Regionalgruppen zwei Vertreter, die sie in den Erweiterten Vorstand entsenden.

Neubesetzung der Ämter im Vorstand

Im Vorstand wurden drei Ämter neu besetzt. Herbert Herzke, bislang stellvertretender Vorsitzender, ist neuer Vorsitzender. Ralf Robers gehört erstmals dem Erweiterten Vorstand an und übernimmt die Aufgabe des stellvertretenden Vorsitzenden. Für das Ressort 'Studierende und Berufseinsteiger' haben die Mitglieder Jaqueline Probian bestimmt, die ebenfalls neu im Vorstand ist. Wiedergewählt wurden Isabelle Fleury als Schriftführerin, Andreas Siegmund als Schatzmeister, Magali Baumgartner als Beisitzerin für das Ressort 'KMU' (kleine und mittelständische Unternehmen) und Armin Burry für das Ressort 'Großindustrie'. Als Regionalgruppenvertreter ergänzen Peter Oehmig und erstmals Dr. Petra Rieland den Vorstand.

Mitglieder im Schiedsgericht

Das Schiedsgericht hat die Aufgabe, zum Beispiel in Streitfällen zwischen Mitgliedern zu vermitteln. Fünf Mitglieder stellen das Schiedsgericht, zwei davon als Ersatz: Gewählt wurden Dr. Britta Görs, Prof. Dr. Marita Tjarks-Sobhani und Prof. Dr. Claudia Villiger. Als Ersatz bestimmten die Mitglieder Henry Deufel und Frank D. Fleury.

Der tekom-Wahlausschuss hat alle Kandidaten über das Ergebnis informiert, die Gewählten haben die Wahl angenommen. Die neue Amtsperiode dauert vom 1. Januar 2017 bis zum 31. Dezember 2019.
  

Um diesen Beitrag kommentieren zu können, loggen Sie sich bitte ein.