Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Website über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Mehr Informationen Zustimmen und fortfahren

Schriftenreihe zur Technischen Kommunikation

tekom-Jahresgabe 2001

Informations- und Wissensmanagement für Technische Dokumentation

Jörg Hennig, Marita Tjarks-Sobhani, Jörg Michael

Die Bedeutung von Informations- und Wissensmanagement für die Erstellung von qualitativ hochwertiger Technischer Dokumentation zu ökonomisch vertretbaren Bedingungen nimmt immer mehr zu. In 13 Beiträgen zeigt dieser Sammelband sowohl grundlegende Aspekte von Informations- und Wissensmanagement als auch deren Anwendungsprobleme. Dabei werden u.a. rechtliche, sprachliche und technische Fragen thematisiert. Außerdem geht es um Möglichkeiten des Publizierens, der Normen- und Terminologieverwaltung sowie um Informationsmanagement für Bilder in Technischer Dokumentation. Die Autorinnen und Autoren sind ausgewiesene Fachleute aus Wissenschaft und beruflicher Praxis.

Soziologen, Ökonomen, Politiker und Kulturphilosophen sprechen seit langem davon, dass die Industriegesellschaft von der Informations- oder Wissensgesellschaft abgelöst werde. 'Wissen' werde immer mehr zum bestimmenden Produktionsfaktor, insbesondere im Bereich der Dienstleistungen.

Um Wissen ökonomisch nutzen und sinnvoll einsetzen zu können, bedarf es Methoden des Wissensmanagements. Dabei geht es auch für Hersteller von Technischer Dokumentation letztlich darum, durch effektives und effizientes Informations- und Wissensmanagement wettbewerbsfähig zu bleiben.

Mit dem vorliegenden Sammelband versuchen die Autoren, die vielfältigen Beziehungen des Themas 'Informations- und Wissensmanagement' zur Technischen Dokumentation aufzuzeigen. Allerdings werden die Verbindungen in den einzelnen Beiträgen in unterschiedlicher Weise hergestellt: Einige Autoren stellen die Aufgaben und die Probleme der Arbeit Technischer Redakteurinnen und Redakteure dar und leiten daraus die Notwendigkeit für Dokumentenmanagement-Systeme ab, andere beschreiben einzelne Komponenten aus dem Gesamtspektrum von Informations- und Wissensmanagement und vertrauen darauf, dass die Leserinnen und Leser den Zusammenhang aus ihrer eigenen Berufspraxis herstellen.

Herausgeber

Prof. Dr. Jörg Hennig und Prof. Dr. Marita Tjarks-Sobhani

Autoren

Andrea Anders, Klaus Böhler, Dr. Stefan Bradenbrink, Dorothea Dentz, Dr. Michael Dick, Dr. Christian Féneyrol, Dott. Matthias Fischer, Dr. Jasmin Franz, Carl-Heinz Gabriel, Ruben Gersdorf, Prof. Dr. Jörg Hennig, RA Jens-Uwe Heuer, Norbert Lüthy, Prof. Dr. Markus Nickl, Dr. H. Holger Rath, Dr. Felix A. Ried, Tilo Ried, Martina Schermer, Prof. Dr. Klaus-Dirk Schmitz, Prof. Dr. Marita Tjarks-Sobhani, Prof. Dr. Theo Wehner, Regina Wetzl

Inhaltsverzeichnis

  • Einleitung (Hennig/Tjarks-Sobhani)
  • Wissensmanagement: Der Stand der Diskussion (Dick/Wehner)
  • Rechtliche Aspekte von Informations- und Wissensmanagement (Heuer)
  • Wissensprozesse optimieren: Was leistet linguistisches Wissensmanagement? (Nickl)
  • Technische Dokumentation und Dokumenten-Management-Systeme – Ein Erfahrungsbericht (Lüthy/Wetzl)
  • FAQs, Call Center und Wissenstechnologien (Franz/Rath/Schermer)
  • Vom Informationsmanagement zum Wissensmanagement mit SGML/XML (Bradenbrink/T.Ried)
  • Cross-Media-Systeme in der Technischen Dokumentation (Fischer)
  • Modulare Informationseinheiten nach Information Mapping® als Basis für effizientes Informationsmanagement (Böhler)
  • Informationsdesign für Technische Dokumentation in einem Dokumentenmanagementsystem (Dentz)
  • Multilinguales Informationsmanagement: Redigieren, Übersetzen, Publizieren (Féneyrol/F.Ried)
  • Informationsbeschaffung und Verwaltung von Normen und Richtlinien (Gabriel)
  • Terminologieverwaltung (Schmitz)
  • Informationsmanagement für Bilder und Grafiken in Technischer Dokumentation (Anders/Gersdorf)

Format 14,8 x 21 cm, 232 Seiten, broschiert, 2001, ISBN 978-3-944449-16-6

Die Publikation bestellen

Die Publikation ist nur als Printversion erhältlich. Bitte verwenden Sie für Ihre Bestellung unser Opens internal link in current windowFax-Bestellformular und schicken Sie uns ein Fax an 0711 65704-99, oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info(at)tekom.de.

Die Publikation kostet

  • für tekom-Mitglieder 32,00 EUR
  • für Nichtmitglieder 32,00 EUR

Alle Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, zzgl. Porto und Versand.