Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Website über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Mehr Informationen Zustimmen und fortfahren

2017

Schriften zur Technischen Kommunikation

Intelligente Information

Natascha Pfeiffer

In der Publikationsreihe "Schriften zur Technischen Kommunikation" hat die tekom den 22. Band veröffentlicht: "Intelligente Information". Der Band versammelt 13 Beiträge namhafter Experten, die den aktuellen Stand der Intelligenten Information in der Technischen Kommunikation aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Die Digitalisierung hat alle Lebensbereiche erfasst. Die steigende Zahl der Wortverbindungen mit „smart“ (Smartboard, Smartcard, Smarthome) macht das deutlich. „Digitale Transformation“ ist die viel besprochene Bezeichnung für diesen Prozess, dem sich auch die Technische Dokumentation nicht entziehen kann.

In 13 Beiträgen beschäftigen sich in diesem Band Wissenschaftler und Fachleute aus der beruflichen Praxis mit Problemen und Fragen, die sich im Umfeld von Industrie 4.0 für die Technische Dokumentation stellen. So geht es u.a. um die Bedeutung von Metadaten, einen neuen Kontextbegriff, Augmented Reality und rechtliche Aspekte. In mehreren Beiträgen wird „iiRDS“ behandelt, ein Standard, den die tekom seit 2016 entwickelt.

Inhaltsverzeichnis

  • Einleitung (Hennig/Tjarks-Sobhani)
  • Was ist Intelligente Information? (Michael Fritz)
  • Das Datenmodell der Technischen Dokumentation in iiRDS (Ulrike Parson)
  • iiRDS als Austausch- und Bereitstellungsmechanismus für zukünftige Dokumente (Sebastian Göttel)
  • Metadaten für intelligenten Content (Wolfgang Ziegler)
  • Standards im Umfeld von Industrie 4.0 (Win Nuding)
  • Künstliche Intelligenz und intelligente Textservices (Jan Oevermann)
  • Paradigmenwechsel für Technische Redakteure? (Sissi Closs)
  • Wandel des Kontextbegriffs (Sven Leukert)
  • Industrie 4.0 als Motor für „intelligente Information“ (Michael Schaffner)
  • Dynamische Information und ihre Bereitstellung (Stephan Steurer)
  • Augmented Reality – Grundlagen und Anwendung (Martin Schober)
  • Technische Dokumentation für smarte Produkte (Jürgen Sapara)
  • Intelligente Information – Rechtliche Aspekte (Jens-Uwe Heuer-James)

Bibliografische Informationen

Format 17 x 24 cm, 175 Seiten, 2017
ISBN 978-3-944449-60-9 (Softcover)
ISBN 978-3-944449-70-8 (E-Book PDF)
ab Dezember 2017 erhältlich

Herausgeber

Prof. Dr. Jörg Hennig und Prof. Dr. Marita Tjarks-Sobhani

Autoren

Prof. Dr. Petra Drewer, Prof. Dr. Jörg Hennig, Dr. Rachel Herwartz, RA Jens-Uwe Heuer-James, Dr. Nicole Keller, Prof. Dr. Felix Mayer, Dipl.-Übersetzerin Angelika Ottmann, Dipl.-Informatiker Hans Pich, Annette Preissner, Dr. Detlef Reineke, Dipl.-Übersetzerin Ursula Reuther, Prof. Dr. Christoph Rösener, Prof. Dr. Peter A. Schmitt, Prof. Dr. Klaus-Dirk Schmitz, Prof. Dr. Uta Seewald-Heeg, Prof. Dr. Marita Tjarks-Sobhani, Dipl.-Übersetzerin Angelika Zerfaß

Publikation kaufen

Diese Publikation können Sie in der tekom-Geschäftsstelle bestellen. Verwenden Sie dazu bitte unser Fax-Bestellformular (Fax an 0711 65704-99) oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info(at)tekom.de.

  • Softcover: 52,50 EUR (für tekom-Mitglieder: 35,00 EUR)
  • E-Book PDF: 37,50 EUR (für tekom-Mitglieder: 25,00 EUR)

Alle Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, zzgl. Porto und Versand.

Wichtig bei Bestellung des E-Book PDF: Bitte bestätigen Sie bei Ihrer Bestellung, dass Sie mit den Content-Lizenzbedingungen einverstanden sind.

Sie möchten mehr als 6 Publikationen bestellen, dann nutzen Sie bitte dieses Bestellformular.