Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Website über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Mehr Informationen Zustimmen und fortfahren

Professionelles Schreiben

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation'

      Teaser Bild

      Terminologie

      Mit dem Rad unterwegs

      Rachel Herwartz

      Terminologie ist ein Dauerbrenner in der Technischen Kommunikation, schließlich sorgt sie nicht nur für konsistente Texte. Eine solide Terminologie vereinfacht zudem die spätere Übersetzung. Umso wichtiger ist es, die Grundlagen zu kennen, zum Beispiel die terminologische Begriffswelt. [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2015

      Teaser Bild

      Sprache

      Schreiben ohne Bindungsangst

      Markus Nickl

      Mit einem Bindestrich lassen sich ähnliche Wörter verknüpfen oder zusammengesetzte trennen. Auch bei Abkürzungen erhöht das Zeichen die Verständlichkeit. Doch wann hilft es wirklich weiter? [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 2/2015

      Teaser Bild

      Sprache

      Ein schräges Problem

      Markus Nickl

      Mit Satzzeichen wie Bindestrich oder Schrägstrich kann ein Autor Informationen verbinden oder trennen, eigentlich eine ganz einfache Sache. Doch in der Technischen Dokumentation kommt es zu Situationen, in denen sich die entsprechenden Schreibregeln nicht mehr anwenden lassen. [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 2/2015

      Teaser Bild

      Sprache

      Schreiben mit Zuruf

      Markus Reiter

      Ein Technischer Redakteur steht vor der Aufgabe, einen Pressetext, eine Einladung oder einen Fachartikel zu verfassen. Eigentlich eine leichte Sache, die Textsorten sind doch fast gleich und können bestimmt nach Muster einer Technischen Dokumentation entstehen. Aber stimmt das in der Praxis? [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 1/2015

      Teaser Bild

      Sprache

      Regelhafte Unregelmäßigkeiten

      Beate Hennig

      Während sich der Wortschatz einer Sprache kontinuierlich wandelt, ist die Grammatik ziemlich beständig. Umso gravierender kann es sein, wenn sie sich verändert, zum Beispiel bei unregelmäßigen Verben. [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 6/2014

      Teaser Bild

      Sprache

      Tschüss Blockade

      Markus Nickl

      Schreibblockaden kennt fast jeder, der regelmäßig Texte verfasst. Auch Technische Redakteure werden davon geplagt. Ein Patentrezept fehlt, denn was den einen beim Schreiben stört, motiviert den anderen. Dennoch lässt sich etwas gegen Blockaden tun. [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 5/2014

      Teaser Bild

      Terminologie

      Gut gerüstet

      Wolfgang Sturz

      Eine Reihe von Normen erläutert Struktur und Entstehung von Terminologie. Doch richtig lebendig wird Terminologie erst durch einen Leitfaden. Arbeitet eine Technische Redaktion konsequent damit, kann sogar eine Qualitätssicherung für Anleitungen und Online-Hilfen entstehen. [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 5/2014

      Teaser Bild

      Sprache

      Furchtlos Formulieren

      Markus Nickl

      Ein Gespenst geht um in der deutschen Grammatik: die indirekte Rede, verbunden mit Konjunktiv I und II. Vielen Redakteuren gruselt es davor. Doch wovor müssen wir Angst haben? [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 5/2014

      Teaser Bild

      Sprache

      Mehrdeutigkeiten - finden und auflösen

      Achim Götz

      Eine Anleitung mit Spielraum für Interpretationen? Das möchte nun wirklich niemand. Und trotzdem passieren Missverständnisse, wenn Formulierungen mehrdeutig sind. Während sich bei der Korrektur die eine Mehrdeutigkeit schnell entdecken lässt, muss der Autor an anderer Stelle genau hinsehen. [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 4/2014

      Sprache

      Eine klare Ansage

      Markus Nickl

      Überschriften motivieren zum Lesen und geben Orientierung. Wer sich ein Überschriftensystem und die daraus resultierende Formulierung sorgfältig überlegt, schafft eine hilfreiche Struktur. [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2014

      François Massion: Dein Freund und Helfer?

      In vielen Unternehmen hat Terminologie ihren festen Platz. Sie soll helfen, die Qualität Technischer Dokumentation zu verbessern, Erstellungsprozesse  [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2014

      Markus Nickl: Über den Dingen stehen

      Überschriften – jeder kennt sie, und allzu oft machen wir uns deshalb nur wenig Gedanken darüber. Dabei sind sie ein wichtiges Mittel, mit dem wir die  [...]

    • Fachzeitschrift für 'technische kommunikation' 2/2014

      Lars Schiller: Promillegrenze für Fehler

      Ärgerlich für die Technische Redaktion – trotz mehrmaliger Durchsicht und sorgfältiger Prüfung besitzt eine Anleitung Fehler. Doch können Fehler  [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 2/2014

      Markus Nickl: Besser Passiv statt Aktiv

      Das Passiv ist in fast jedem Buch zur deutschen Sprache ein Kernthema. Stilkritiker fordern oft, es sparsam einzusetzen oder ganz darauf zu  [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 1/2014

      Markus Nickl: Richtig abgekürzt

      Abkürzungen sollen Zeit und Platz sparen – wenigstens in der Theorie. In der Praxis stößt man aber immer wieder auf Fälle, in denen dies nicht  [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 6/2013

      Markus Nickl: Erwartungen erfüllen

      Lesen ist weit weniger passiv, als wir noch vor einigen Jahren dachten, so ein Ergebnis der Leseforschung. Ein wichtiger Teilaspekt ist dabei, dass  [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' Ausgabe 6/2013

      Andreas Düpmann: Stolperfallen vermeiden

      Die wichtigsten Voraussetzungen für gute Sachtexte sind eine verständliche Sprache und eindeutige Formulierungen. Doch schon ein Wort an der falschen  [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 5/2013

      Markus Nickl: Mit Attributen geschmückt

      Um komplexe Informationen verständlich zu erklären, darf ein Autor nicht nur auf sein Sprachgefühl vertrauen. Das beginnt bei so einfachen Dingen wie  [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 5/2013

      Klaus-Dirk Schmitz: Die Fachwortpfleger

      Terminologiemanager koordinieren die unternehmensweite Erstellung und Verwaltung von Terminologie. In manchen Unternehmen übernehmen Technische  [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 4/2013

      Holger Brüggemann und Rachel Herwartz: Den Nutzen erkannt

      Der japanische Hersteller Mitutoyo entwickelt und dokumentiert in Oberndorf am Neckar die Software für seine Koordinatenmessgeräte. Lange hat das  [...]