Informationsentwicklung

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 1/2014

      Teaser Bild

      Schulung - ein neuer Aufgabenbereich?

      Schulung mit Langzeiteffekt

      Heidi Wahl

      Zahlen, Daten und Fakten in verständliche Texte zu packen, zählt für Technische Redakteure zur Routine. Produktmanager zu unterstützen oder gar selbst Schulungen und Vorträge zu halten, gehört meist nicht zu ihren Aufgaben. Doch mit ein paar Tricks gelingen ansprechende Präsentationen. [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 1/2014

      Teaser Bild

      Schulung - ein neuer Aufgabenbereich?

      Kontextbezogene Inhalte

      Sissi Closs

      Ein gemeinsamer Inhaltspool erleichtert das Erstellen von Schulungen und Technischer Dokumentation. Möglichkeiten, um einen solchen Pool einzurichten und für Medien und Nutzer auszuschöpfen, liefern geeignete Klassifizierungsmethoden und DITA. [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 1/2014

      Teaser Bild

      Schulung - ein neuer Aufgabenbereich?

      Konsistent oder kreativ?

      Dominik Benz

      E-Learning und Technische Dokumentation haben einige Gemeinsamkeiten – zum Beispiel die redaktionelle Kompetenz zur Vermittlung komplizierter Sachverhalte. Welche Anforderungen kommen auf Technische Redakteure zu, die E-Learning-Medien erstellen wollen? [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 6/2013

      Teaser Bild

      Wartungsdokumentation nach ASD S1000D

      Die nächste Stufe

      Thomas Burger

      Das Unternehmen Cassidian hat einen neuartigen Prozessassistenten entwickelt. Er führt Wartungstechniker prozessorientiert durch die Arbeitsschritte eines Wartungsprozesses. Grundlage sind Prozessdatenmodule nach dem Standard ASD S1000D. Eignet sich das Modell auch für andere Unternehmen? [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 5/2013

      Teaser Bild

      Texte redigieren

      Punktgenau Schreiben

      Andreas Düpmann

      Was haben das Mailing zum Firmenjubiläum, ein Telefonbuch und eine Bedienungsanweisung für einen Feuerlöscher gemeinsam? Sie erfüllen genau den Zweck, für den sie geschrieben wurden. Leider trifft das nicht auf alle Texte zu. [...]

    • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 5/2013

      Teaser Bild

      Technischer Illustrator

      Ein neues Bild

      Stefan Hulitschke und Eva Weber

      In vielen Unternehmen sind es Technische Redakteure, die sich um Illustrationen in Anleitungen kümmern. Nicht zuletzt durch die Anforderungen mobiler Dokumentation wird es aber Zeit, über die Renaissance des Technischen Illustrators nachzudenken. [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 3/2013

      Teaser Bild

      Technische Illustration

      Der Weg zum Piktogramm

      Thomas Emrich

      Sie sind klar zu erkennen und benötigen keine Übersetzung: Piktogramme, Symbole und Icons. Trotz aller Einfachheit besitzen sie eine Reihe von Besonderheiten. Technische Redakteure, die eigene Piktogramme entwickeln möchten, sollten unbedingt darauf achten und vorab einen Test durchführen. [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 4/2012

      Teaser Bild

      Aus der Redaktion

      Eine Gratwanderung

      Gregor Schäfer

      Wissen macht Ah!“ heißt eine Fernsehsendung für Kinder und Jugendliche. Darin erklären die Moderatoren Shary Rheevs und Ralph Caspers, was zum Beispiel unter Lichtbrechung zu verstehen ist, wie ein Dosentelefon funktioniert oder warum im Deutschen Bundestag ein Adler an der Wand hängt. Bereits die Kleinsten entdecken, welche Überraschungen ihre Umwelt parat hat und warum es gut ist, darüber Bescheid zu wissen. [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 4/2012

      Teaser Bild

      Merkmale von Zielgruppen und Technischer Dokumentation verknüpfen

      Weil Redakteure verstehen müssen, was sich Nutzer wünschen

      Jürgen Muthig und Robert Schäflein-Armbruster

      Jeder, der mit Technik umgeht, besitzt einen anderen Wissensstand. Geht es also darum, Informationen über technische Abläufe und Funktionen verständlich zu vermitteln, dann landet man bei der Frage: Wer sind die Nutzer und welche Informationen benötigen sie? Der Schlüssel scheint darin zu liegen, Fachwissen und Produktinformationen zielgruppengerecht aufzubereiten. [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 3/2012

      Teaser Bild

      Redaktionelle Erfahrung mit einem Wiki

      Wiki als CMS

      Anja Weinert und Martin E. Brüggemann

      Technische Dokumentation auf Basis eines Wikis, bei dem die Zusammenarbeit zwischen Technischen Redakteuren, Servicetechnikern und Entwicklern erfolgreich funktioniert? Bei XTREME technologies ist ein solches Wiki als Prozess eingerichtet. In diesem Beitrag zeigen wir die Gründe, die Vor- und Nachteile und beschreiben, wie sich das Wiki auf bestehende Prozesse ausgewirkt hat. [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 1/2012

      Thomas Schwarzer: Zwei Wege zur Realisierung

      Nahezu alle Produkte werden heutzutage in 3D-CAD-Programmen konstruiert. In der Technischen Redaktion werden die entstandenen Daten jedoch eher selten  [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 6/2011

      Manfred Siemoneit: Guter Eindruck mit der Titelseite

      Viele Menschen achten ganz besonders darauf, wie ein Gegenstand wirkt, wenn sie ihn zum ersten Mal in die Hand nehmen. Das gilt auch für eine  [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 5/2011

      Anja Grunwald: Ordnung ist das halbe Lesen

      Ein gut gestaltetes Layout unterstützt die Lesbarkeit von Funktionen und Zusammenhängen. Es kanalisiert, ordnet, verdeutlicht und hierarchisiert  [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 4/2011

      Alexander Kalcher: Fototermin fuer die Technische Dokumentation

      Muss der Technische Redakteur ein Produkt fotografieren, dann sollte er sich Zeit zur Vorbereitung nehmen. Zum Beispiel um passend zur Anleitung eine  [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 4/2011

      Gregor Schäfer: Editorial: Lichtführung und Bildwirkung

      "Wir können uns kaum mehr einen Bereich in unserer Kulturgesellschaft ohne den Einfluss der Photographie vorstellen", schrieb Jost J. Marchesi 1981 im  [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 4/2011

      Steffen-Peter Ballstaedt: Wahrnehmung aus zweiter Hand

      Ein Foto von einem technischen Produkt oder einem Bedienschritt nimmt der Betrachter als ein Abbild der Wirklichkeit wahr. Dabei wird oft vergessen,  [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 4/2011

      Ulrich Thiele: Grundlagen der Lichttechnik

      Ein Fotograf gestaltet eine Aufnahme mit Licht und Schatten. Er kann Elemente betonen oder ihre Bedeutung verringern und mit der richtigen Dosierung  [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 3/2011

      Sandra Witthaus: Eine Anleitung fürs Haus

      Moderne Gebäude werden immer komplexer. Mit hochwertiger Technik ausgestattet, sollen sie sich flexibel an die Anforderungen wechselnder Nutzer  [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 1/2011

      Ulrich Pelster: XML für den passenden Zweck

      Die Extensible Markup Language gilt als das Datenformat von heute und morgen. Die Übersetzung „erweiterbare Auszeichnungssprache“ macht das Ziel von  [...]

    • Fachzeitschrift ’technische kommunikation’ 6/2010

      Walter Greulich: Index nach Prinzip Karteikarte

      Nahezu jede Textverarbeitung oder Layoutanwendung besitzt eine Funktion, mit der sich ein Index erstellen lässt. Einfach umsetzbar, mangelhaft beim  [...]