Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass unsere Website über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen erhebt. Mehr Informationen Zustimmen und fortfahren

Fachartikel

Archiv-PDF

  • Ab Ausgabe 1/2015 sind die Ausgabe der Fachzeitschrift 'technische kommunikation' zusätzlich als Opens internal link in current windowPDF verfügbar.

     

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 4/2016

    Teaser Bild

    Beruf und Karriere

    In den Startlöchern

    Anke Neytchev

    Warum studieren junge Menschen Technische Kommunikation? Wo möchten sie später gerne arbeiten und wie beurteilen sie ihre Zukunft? Fragen wie diese hat die tekom Studierenden gestellt und aufschlussreiche Antworten erhalten. [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 4/2016

    Teaser Bild

    Beruf und Karriere

    Mehr als nur Schreiben

    Martin Böcker und Ralf Robers

    Viele Mitarbeiter in der Technischen Redaktion sind Quereinsteiger. In der festen Erwartung, dass doch jeder schreiben könne, betreten sie ein neues Aufgabengebiet. Doch reicht es für gute Technische Dokumentation aus, lediglich die deutsche Sprache zu beherrschen? [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 4/2016

    Teaser Bild

    Mobile Dokumentation

    Mobile Informationsbeschaffung

    Christian Paul

    Wie lässt sich die Recherche nach Produktinformationen einfacher umsetzen? Mit dieser Aufgabe hat sich die gds GmbH auseinandergesetzt und eigens eine App entwickelt: info2App. Auf der tekom-Jahrestagung 2015 wurde sie in einem weiteren Anwendungsfall für mobile Dokumentation vorgestellt. [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 4/2016

    Teaser Bild

    Informationsmanagement

    Ein Fan von Klasse

    Wolfgang Ziegler

    Wie lässt sich die Funktionalität eines Content-Management-Systems darstellen? Am besten anhand eines neutralen Maßstabs, der sich in jedes System integrieren lässt und den Umgang mit Informationen verdeutlichen kann. „PI-Fan“ heißt ein Modell, das sich dafür als Referenz eignet. [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 4/2016

    Terminologie

    Welchen Stellenwert hat Terminologie?

    Klaus-Dirk Schmitz und Daniela Straub

    Bereits zum zweiten Mal hat sich die tekom in einer Studie mit Terminologie befasst. Deren Ergebnisse beleuchten, wie Unternehmen mit Terminologie umgehen, ob sie durch Terminologiepflege Geld einsparen und wie sich die inhaltliche Qualität verändert. [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 4/2016

    Teaser Bild

    Sprache

    Wörter vom Fach

    Markus Nickl

    Was macht ein Wort zum Fachwort? Die naheliegende Antwort lautet: Wenn es ein Wort ist, das Fachleute verwenden und Laien nicht. Doch so überzeugend die Erklärung klingen mag, für den richtigen Umgang mit einem Fachwort muss ein Technischer Redakteur mehr wissen. [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 4/2016

    Teaser Bild

    An der Nahtstelle zum Kunden

    Gemeinsam für den Kunden

    Anne Schäfer

    Technische Redaktion, Marketingabteilung und Serviceorganisation arbeiten oft Tür an Tür. Dennoch fehlt auf ganzer Linie eine abgestimmte Kommunikation, ein Kunde erhält ganz verschiedene Botschaften. Das lässt sich ändern, genauer gesagt in sechs unterschiedlichen Phasen. [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 4/2016

    Teaser Bild

    An der Nahtstelle zum Kunden

    Zielgruppen ernst nehmen

    Jürgen Muthig

    Jeder Technische Redakteur kennt die Was-macht-wer-Matrix. Doch so verbreitet diese Matrix sein mag, letztlich reicht sie nicht. Um die Anforderungen einer Zielgruppe und daraus abgeleitete Entscheidungen transparent zu machen, sind zusätzliche Kriterien nötig. [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2016

    Teaser Bild

    Beruf und Karriere

    Quereinsteiger mit Erfolg

    Ralf Robers und Martin Böcker

    Ein qualifizierter Abschluss als Technischer Redakteur ist durch nichts zu ersetzen. Dennoch fehlt er vielen Mitarbeitern. Müssen sie plötzlich Projekte alleinverantwortlich übernehmen oder sogar die Redaktion leiten, kann es schnell eng werden. Denn wichtiges Grundwissen ist gefragt. [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2016

    Teaser Bild

    Mobile Dokumentation

    App als Nachschlagewerk

    Maximilian Hecker

    Eine App für Smartphone oder Tablet eignet sich besonders, um komplexe Produkte zu erklären, zum Beispiel für die Software „CATIA V5 3D Master“. Dafür hat TechniaTranscat eine eigene App entwickelt und den Anwendungsfall auf der Jahrestagung 2015 vorgestellt. [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2016

    Sebastian Göttel: Mobil mit Mehrwert

    Wie praxistauglich ist mobile Dokumentation? Hat die Technische Redaktion überhaupt einen Nutzen davon? Ein Beispielszenario, vorgestellt auf der  [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2016

    Sabine Teubner: Wissenswertes über XML

    Die eXtensible Markup Language ist nicht nur Grundpfeiler der Technischen Kommunikation, sondern des gesamten Publizierens. Die Technik selbst wird  [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2016

    Birgit Lutzer: Besser mit Gefühl

    Die Ansprache von Emotionen macht technische Inhalte verständlicher und überzeugender, zum Beispiel Unterlagen für Vertrieb und Schulung. Welche  [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2016

    Markus Nickl: Mal dumm gefragt

    Es heißt ja oft, dass es keine dummen Fragen gibt, sondern nur solche Antworten. Aber so berechtigt diese Aussage sein mag – auch beim Fragen kann  [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2016

    Sabine Kamprowski: Neues in kleinen Schritten

    Das amerikanische Unternehmen Component One hat die Software Doc-To-Help an den Hersteller MadCap verkauft. Wie geht es mit der Anwendung weiter? Zum  [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2016

    Christian Gödert: Automatisch zur Doku

    Das Unternehmen Abusix entwickelt seine Software nach agilen Methoden. Damit die Technische Redaktion Schritt hält, entsteht die Dokumentation direkt  [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 3/2016

    Sissi Closs: DITA in neuer Version

    Aller guten Dinge sind drei, haben sich wohl die Entwickler von DITA gedacht und die neue Version mit drei Varianten ausgestattet. Wofür sind sie  [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 2/2016

    Clemens Hoffmann: Der richtige Kanal

    Mit modernen Schließsystemen lassen sich alle Zugänge eines Gebäudes nutzerspezifisch regeln, gesteuert über eine Smartphone-App. Doch kein Nutzer  [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 2/2016

    Florian Gust: Einfach zugreifen

    Schnell soll es gehen und leicht zu bedienen soll sie sein – so lauteten kurz die Vorgaben an eine neue Hilfe-App. In der Praxis hat sich die  [...]

  • Fachzeitschrift 'technische kommunikation' 2/2016

    Andreas Günter: Anleitung aus Roboterhand

    Ist die Technische Redaktion reif für Industrie 4.0 oder besteht womöglich Gefahr für das Geschäftsmodell der Technischen Kommunikation? Unsere  [...]